Header Bild

Department Metallkunde und Werkstoffprüfung

News

16.10.2018

DGM-Nachwuchspreis für Thomas Klein

Thomas Klein, ehemaliger Mitarbeiter am Lehrstuhl für Metallkunde und metallische Werkstoffe und nun Mitarbeiter der Materials Center Leoben Forschung GmbH, wurde für seine Forschungstätigkeit im Bereich der Mikrostrukturoptimierung und Analyse von Struktur/Eigenschaftsbeziehungen intermetallischer Titanaluminide mit dem DGM-Nachwuchspreis der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde ausgezeichnet. In seinen Arbeiten, die er im Rahmen seiner Dissertation durchgeführt hat, setzte sich Herr Klein mit der hochauflösenden Charakterisierung und ihrer Anwendung zur Eigenschaftsverbesserung höchst kriechresistenter TiAl Legierungen auseinander, wobei der Schwerpunkt im Bereich der Beschreibung von Legierungseffekten, Phasenumwandlungen und komplexen Ausscheidungsvorgängen unter Anwendung dreidimensionaler Atomsondentomographie sowie ihrer Auswirkungen auf die mechanischen Eigenschaften lag. Die Preisverleihung erfolgte am 25. September 2018 an der Technischen Universität Darmstadt im Rahmen des DGM Tages.